Die 60er Jahre

19,90 

Artikelnummer: 701269

Die ersten Motorradclubs entstanden Mitte der 60er Jahre. Die jungen Rocker wollten anders sein als die spießige Gesellschaft. Sie wollten frei sein, ihr Leben nach eigenen Vorstellungen leben und vor allem jede Menge Spaß haben: Motorradfahren, Musik, Drogen, Weiber.

Als Gründer und Präsident des Mannheimer Lost Sons MC war Günther Brecht («Fips») von Anfang an mit dabei. Ob im Knast oder als Steilwandfahrer, als Wirt in seinen MC-Clubkellern, aus denen er mit seiner rollenden Diskothek ausbrach, um ganz Deutschland mit seiner Rock-Show zu beglücken, als prägendes Mitglied des Mannheimer Bones MC und dann, in den 80er Jahren, als Verleger der Bikers News – Fips war stets mittendrin, in den wilden Anfangsjahren der deutschen Rockerszene.

Die wichtigsten Facts im Überblick:
• Herausgeber: Huber Verlag (1. Auflage, 2014)
• Autor: Günther Brecht
• Format: 22 x 29,7cm, Hardcover
• Umfang: 232 Seiten
• ISBN: 978-3-927896-56-7

 

Einfach_Bezahlen
Kostenlose_Lieferung
Rueckgaberecht

Marke

Rocker in Deutschland

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Einfach_Bezahlen
Kostenlose_Lieferung
Rueckgaberecht
Scroll to Top